Privatbrauerei Gols
NEWS INFORMATION PRODUKTE REGIONALITÄT HANDEL KONTAKT
Golser Kästensud
Kastanienbier / chestnut brew

Ein ganzes Viertel der Stärke-liefernden Rohstoffe kommt bei diesem Bier von der wild gewachsenen, mittelburgenländischen Ess-Kastanie als gemahlene Rohfrucht. Da die umgangssprachlich Kästen genannten Nussfrüchte mit viel Stärke und Zucker heranwachsen, aber selbst keine eigene Enzymkraft mitbringen, stellen diese 25% auch den größt-möglichen Anteil dar. Die Farbe des Bieres passt natürlich zur Kastanie. Sie präsentiert sich Braunorange. In der Nase mild und nussig duftend liegt die Verbindung zur Maroni erst später im Körper und dessen etwas hölzerne Haptik. Eine klassisch malzige Süße wird durch einen etwas herben und trockenen Abgang geschlossen. Auffallend ist auch die prickelnde Rezenz, die einem zu deckenden Mundgefühl den Wind aus den Segeln nimmt. Abschließend überzeugt diese Spezialität mit mildem Genuss und grazil gebetteteter Kastanie.
Dipl.-Biersommelier Beschreibung

Saisonal verfügbar ab Herbst solange der Vorrat reicht

Untergärig
Stammwürze 12,8 Grad Plato
Alkohol: 5,3 % Vol.
11 IBU
16 EBC

Verpackung:
0,75 lt Bügelverschlussflasche
12x0,33 lt Einwegflasche